Freitag, 8. März 2019

Herzensangelegenheit


INTERNATIONALER WELTFRAUENTAG
Eine Herzensangelegenheit

Brustkrebs. Es benötigt nicht viele Worte, um einen kleinen Druck in der Magengrube zu verspüren. Doch dieses kleine Wort schafft es innerhalb von Sekunden. Und das Gefühl, das dieses Wort verschafft, betrifft nicht nur uns Frauen. Auch Männer fürchten dieses Wort bei Ihren wohlbekannten Lieblingen.
Brustkrebs ist die häufigste Erkrankung bei Frauen. Derzeit erkrankt eine von acht Frauen im Laufe ihres Lebens an Brustkrebs. Über 70.000 im Jahr stellen Ärztinnen und Ärzte diese Diagnose, über 17.000 Frauen sterben daran. Doch früh und rechtzeitig erkannt, sind die meisten Erkrankungen heilbar.

Gemeinsam mit Euch möchten wir in diesem Jahr die Aktion Herzensangelegenheit starten. Für uns ist es nicht nur eine Herzensangelegenheit, Euch für dieses Thema zu sensibilisieren, sondern auch, die wichtige Botschaft der Brustkrebs-Früherkennung zu verbreiten.

In den nächsten Wochen könnt ihr verschiedene Postkarten, die auf das Thema Brustkrebs aufmerksam machen, in unseren Service-Centern erwerben. Mit Sprüchen wie cancer is an asshole oder yes my boobs are fake, my real ones tried to kill me möchten wir sensibilisieren und darauf aufmerksam machen, für den guten Zweck zu spenden. Die Karten können von jedem (!) durch eine Spende von mindestens je 0,50€ erworben werden. Wer mehr spenden möchte, sollte sich von dieser Zahl nicht aufgehalten fühlen. Neben den Postkarten stellen wir auch ein rosafarbenes ZAQUENSIS-Sparschwein, das zur Sammlung der Spenden dienen sollen, auf. Die gesammelten Spenden gehen zu 100% an die Organisationen Deutsche Krebshilfe und Deutsche Kinderkrebshilfe.







Keine Kommentare:

Kommentar posten