Donnerstag, 19. März 2020

Auf uns könnt Ihr zählen!

Wir sind immer für Euch da! 💪

Unsere Service-Center sind auch weiterhin von 8 Uhr bis 17 Uhr für Euch besetzt.
Um Euch und unser ZAQUENSIS-Team zu schützen bitten wir Euch, einige Vorsichtsmaßnahmen zu beachten:

- Wascht Eure Hände regelmäßig und gründlich
- Wenn Ihr Euch krank fühlt oder kürzlich aus einem Risikogebiet zurückgekehrt seid, dann zögert nicht, Euren Termin oder Besuch bei uns zu verschieben

Auf www.zaquensis.de findet Ihr alle Kontaktdaten zu unseren Service-Centern. Mailt uns, ruft uns an – wir stehen Euch für alle Fragen immer zur Verfügung. Wir haben mehrere Kommunikationskanäle erstellt, um mit unseren Mitarbeitern (m/w/d) untereinander in Verbindung zu bleiben und sie mit aktuellen Informationen zu versorgen.

Auch wenn die aktuelle Situation gerade verunsichert, trösten wir uns mit der Tatsache, dass wir das weltbeste ZAQUENSIS-Team haben. Das #WIR ist jetzt wichtig und schweißt alle #ZAQUENSIANER noch mehr zusammen. Und noch eine Bitte: bleibt nach der Arbeit zuhause und schützt Euch und Eure Lieben. Achtet auch auf unsere Coronafreien Social-Media-Beiträge – denn manchmal tut eine Pause von den Nachrichten echt gut!
Bleibt gesund und denkt #positiv! 😇🍀
#flattenthecurve #stayathome

Donnerstag, 5. März 2020

Throwback Thursday

Nach Karneval ist vor Karneval! 

In diesem Sinne haben wir Euch noch einmal unsere schönsten Impressionen vom Karneval bei ZAQUENSIS zusammengestellt:



Haus der Jobs – Ciao, Langweiler-Jobs!
Unser Wagen im Rosenmontagszug in
Aachen hat alle Blicke auf sich gezogen.
 

 Unser Support-Center in
der Narrenhochburg
Aachen kann sich bei dieser
großen Kostümvielfalt
sehen lassen!


 Bei diesen gutaussehenden
Puffeln kommt doch
richtig Karnevalsstimmung
auf!

 Die Kolleginnen und Kollegen
in Mayen sind als Feen
und Ritter erschienen!
- Zauberhafte Jobs, oder?
Ob Wind, Regen, Wolken oder Sonnenschein
– auf unserer ZAQUENSIS Tribüne
am Theater war die beste Stimmung!

Für mehr Impressionen, klickt Euch rein:



Donnerstag, 20. Februar 2020

Innovation Contest: Paris

Welches Team hat die innovativste Idee im Unternehmen House of HR? Im November 2019 gestartet, hat in diesem Monat das Finale des Innovation Contest stattgefunden. Für ZAQUENSIS  ging unser Marketing-Team an den Start, dass sich in den vergangenen Wochen mit der Idee einer Mitarbeiter-App gegen andere spannende Ideen durchgesetzt hat. 


 Paris, Paris, Paris! Das Finale vor House of HR und allen CEOs der Unternehmen fand im Méridien Etoile statt. Nicole und Gina haben stellvertretend für das gesamte Marketing-Team ihre Idee gepitcht, die bei allen große Begeisterung fand. Für den ersten Platz hat sie leider nicht gereicht, aber die Mädels haben ihr Bestes gegeben. Wir sind stolz auf Euch!
An dieser Stelle gratulieren wir ganz herzlich Accent! 



Nach einem langen Tag gibt es doch nichts schöneres als den Blick auf den beleuchteten Eiffelturm bei Nacht. Roger Lothmann (CEO), Nicole und Gina schicken uns Grüße! 




Donnerstag, 6. Februar 2020

Motivationstricks

Wir alle kennen es: Motivationslosigkeit. Müdigkeit am Arbeitsplatz, zu viele Aufgaben, zu wenig Zeit. Antriebslosigkeit.

Aber das muss nicht sein! Mit unseren drei Tricks überwindest Du Deinen eigenen Schweinehund und motivierst Dich für die noch kommenden Aufgaben!

Positives Denken: 

Denk positiv! Auch wenn das ganze etwas abgedroschen klingt: es wirkt Wunder. Ohne positives Denken ist Motivation nicht möglich. Vertrau auf Deine innere Stimme und stell sie wenn nötig zur Rede. Gute Gedanken führen zu guten Taten!

Erfolge festhalten:

Es motiviert Dich ungemein, Deine Erfolge festzuhalten. Am besten führst Du eine Liste, an der Du Dich erinnern kannst, was Du schon alles geschafft hast. Dieses Bewusstsein bewirkt viel.


Belohnungen:

Kleine Fortschritte, kleine Belohnungen. Große Fortschritte, große Belohnungen.So einfach ist das!

Donnerstag, 23. Januar 2020

Rittertalk im Hause ZAQUENSIS

Am Dienstag fand zum zweiten Mal die exklusive Vortragsreihe des Aachener Karnevalsverein gegr. 1859 e.V. statt. In diesem Jahr durften sich die 100 Teilnehmer über einen spannenden Vortrag von Friedrich Merz, Ritter und Ordensträger aus dem Jahr 2006, freuen. Wie auch schon im Vorjahr waren wir für die Bereitstellung der Räumlichkeiten und die Organisation zuständig. Es hat uns sehr viel Spaß gemacht, so viele tolle Leute in unserem Support-Center in Aachen begrüßen zu dürfen.
Wir freuen uns schon auf's nächste Jahr!















Donnerstag, 9. Januar 2020

Jahresrückblick: 2019



Januar
WEITERBILDUNG hat bei uns einen großen Stellenwert.


FEBRUAR
SPRACHKURSE ermöglichen einen erfolgreichen Einstieg in das Berufsleben in Deutschland. 
 

MÄRZ
BESTANDENE AUDIT - so siehen Sieger aus!


 APRIL
Unsere Arbeit macht sich belohnt - wir sind BRANCHEN-Sieger.


MAI
MESSEAUFTRITTE machen uns nicht nur Spaß, sondern stärken unsere Bindung an Euch.


 JUNI
ZAQUENSIS feiert seinen 20. Geburtstag  und wir danken Euch!


JULI
ZAQUENSIS INTERNATIONAL RECRUITING - unsere ersten georgischen Mitarbeiter sind in Bonn eingetroffen.


AUGUST 
Wir feiern unser ZAQUENSIS-SOMMERFEST in Aachen!


SEPTEMBER
Unsere FIRMENWAGEN sehen nicht nur gut aus, sondern bringen  unsere Mitarbeiter pünktlich zur Arbeit.


OKTOBER
SERVICE-CENTER-LEITER-MEETINGS regen zum innovativen Austausch an.


NOVEMBER
Im Rahmen unserer ONBOARDING-SEMINARE begrüßen wir neue Gesichter bei ZAQUENSIS.


DEZEMBER
Unsere legendäre WEIHNACHTSFEIER bietet das perfekte Zusammentreffen zum Jahresabschluss!


Freitag, 3. Januar 2020

10 Neujahrsvorsätze, die Du AUF KEINEN FALL verfolgen solltest


1. Weniger Zeit draußen verbringen
Wer braucht schließlich schon frische Luft? Richtig, Du!

2. Die 100te Diät beginnen
Wenn morgen die Welt untergeht, möchtest Du dann wirklich als letztes einen Salat gegessen haben? Siehste, her mit dem Burger und den Pommes. Außerdem denk dran, nur noch zweimal Joggen, dann ist wieder Weihnachten.

3.  Deine Bedürfnisse hinten anstellen
Hinten anstellen sollte man sich immer in der Schlange am Supermarkt, aber das ist ganz bestimmt nicht die richtige Vorgehensweise, wenn es um Deine Gefühle und Bedürfnisse geht.

4. Mehr arbeiten, obwohl dir Dein Job keinen Spaß macht
Karriere gut und schön, aber sollten wir nicht lieber die richtige Balance zwischen Berufsleben und Freizeit finden? Und einen Job, den wir nicht leiden können, brauchen wir erst recht nicht.
Solltest Du noch auf der Suche nach Deinem persönlichen Traumjob sein, dann klick Dich doch mal rein: https://www.zaquensis.de/traumjob-finden.html

5. Weniger Wein trinken
Ein Vino am Abend ist schließlich nicht verwerflich und lindert den Stress – und den lassen wir sowieso getrost im Jahr 2019 zurück. Also, Cheers!

6. Dinge, die dich glücklich machen in Frage stellen
Solange Du glücklich bist, ist doch alles gut. Also wieso etwas ändern?

7. Etwas nicht zu tun, aus Angst einen Fehler zu begehen
Fehler sind da um gemacht zu werden. Das Leben wäre doch langweilig ohne ein bisschen Drama also los stürz Dich in „falsche“ Entscheidungen und lass Dich überraschen, was passiert. Was gibt’s schon zu verlieren.

8. Keinen Hundewelpen kaufen
Jeder braucht mindestens einen Hundewelpen!!

9. Eine Partynacht dem gemütlichen Sofa-Netflix-Abend vorziehen
2 Stunden aufbrezeln um dann leicht angeheitert in einen vollen stickigen Club die Zeit abzutanzen? Nein, danke! Da bevorzugen wir doch die gemütlichen Abende in Jogginghose vor dem Fernseher. Und das Beste – alles ohne Kater oder Bereuen am nächsten Morgen.

10. Zu allem immer „Ja und Amen“ sagen
Du musst es nur einer einzigen Person recht machen und das bist Du selbst!